Meditations Angebote

Wozu braucht der Mensch eine WEG-Begleitung in der Meditation und im Alltag?

Seelenbilder, Gedanken und Erinnerungen gestalten den Alltag jedes Menschen. Wer sich selbst besser kennen lernen möchte und am Alltagsgeschehen wachsen will, braucht eine Hilfestellung zur Entfaltung der inneren Stille und eine Begleitung im Alltag. In kleinen Schritten lernt der Übende das Wachsein im Sitzen in der Stille und das aufmerksame Gehen im Alltag. Allmählich entwickelt sich eine individuelle Selbstständigkeit.

Der innere Kompass leitet die Schritte auf dem Weg zu sich selbst und öffnet dem Suchenden neue Räume der Einsicht. Das Sichhinsetzen, Aufrichten und Insichhineinlauschen sind die Voraussetzungen zum besseren Verstehen des Klangs des Herzens. Im Alltag prüft der Übende, ob die in der Stille erkannten Einsichten auch tragen.

Karl Rahner, ein großer Theologe unserer Zeit, hat einmal gesagt: «Der Mensch der Zukunft wird ein Mystiker sein.»

«Heilkraft der Erde
Heilkraft des Alls
Heilkraft des Herzens
fliesse überall.
Wenn Berge bestiegen
wenn Meere durchquert
wenn Herzen zufrieden
hat sie sich bewährt
Baue ein Schiff aus Stein
Nicht gross - nicht klein
im So-Sein!» 

 

Meditations-Zeit: jeden Montag von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr im "Forum der Beweglichkeit"  Dr. Gremmelsbacher Str. 16, 79199 Kirchzarten